Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

Parlamentarier-Skirennen in Davos

Zum 62. Mal treffen sich in der Woche vom 2. bis 7. Januar 2018 britische und Schweizer Parlamentarier zur traditionsreichen Ski-Woche in Davos. Das Highlight wartet am Samstag mit dem Skirennen auf Parsenn.

Schon seit über 60 Jahren treffen sich Parlamentarier aus der Schweiz und Grossbritannien in Davos und tauschen Dossiers und Schreibutensilien mit der Skiausrüstung. Im Vordergrund stehen die Kontaktpflege, politische Diskussionen und das abwechslungsreiche Rahmenprogramm. Der offizielle Auftakt macht der Davoser Landammann Tarzisius Caviezel am Dienstag im Salon Kirchner im Hotel Seehof.

Der Brexit als Hauptthema
Ganz ohne Politik geht’s dann doch nicht. Am runden Tisch im Hotel Seehof wird am Donnerstag das brisante Thema «Expected implications of Brexit on UK, and Switzerland and European Union» aufgenommen. Medienschaffende sind eingeladen, dem Anlass beizuwohnen. Die Diskussion beginnt um 18:00 Uhr. 

Kräftemessen der Politiker
Das sportliche Highlight folgt am Samstag mit dem Riesenslalom auf Parsenn. Dabei gehen die beiden Nationalräte Andrea Gmür-Schönenberger (CVP) und Jürg Stahl (SVP) als Titelverteidiger ins Rennen. Der Startschuss erfolgt um 10:30 Uhr, die Rangverkündigung geht um 18:30 Uhr im Hotel Seehof Davos über die Bühne.