Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

Domus gewinnt Award in Berlin

Kürzlich wurden in Berlin die «Econ Megaphon Awards» verliehen. Sie zeichnen herausragende Werbekampagnen aus dem Raum D/A/CH aus. Der St.Galler Einrichtungs- und Designmöbelspezialist Domus gewann mit der Kampagne «Ufes Cüpli bi Wehrles» einen Bronze-Award.

Die Domus Leuchten & Möbel AG wurde vor über 40 Jahren gegründet und ist das grösste Einrichtungshaus für Designmöbel in St.Gallen. Mit einer neuen Filiale – ebenfalls in der St.Galler Innenstadt – wollte das Unternehmen nun auch ein jüngeres Publikum ansprechen. Inhaber Marc Künzle wusste von Anfang an, dass es schwierig sein würde, diese mobile und urbane Zielgruppe zu erreichen und in seinen neu eröffneten Laden zu bringen. Also suchte er zusammen mit der Agentur am Flughafen aus Altenrhein nach Leuten, die bei dieser Zielgruppe online und offline sozial gut verankert sind. Und er wurde fündig: Unmittelbar neben der neuen Filiale wohnen die Brüder Wehrle zusammen mit einem Kollegen in einer Männer-WG, die alle Klischees bedient. Die drei Herren – bekannt für ihr ausgeprägtes Stilbewusstsein – sind nicht nur in der Stadt omnipräsent und mischen regelmässig die Partyszene auf, sondern pflegen auch ein grosses soziales Online-Netzwerk.

Eine Party der besonderen Art
So wurde die Wohnung der Drei kurzerhand komplett ausgeräumt und mit Designmöbeln von Domus eingerichtet. Alle Möbelstücke trugen ein Preisschild – selbst der Badezimmerschrank und der WG-Hund. Wenig später schmissen die Wehrles eine ihrer legendären Home-Partys mit DJ und coolen Drinks und luden dazu ihre gesamte Followerschaft ein. Die Fete dauerte ein ganzes Wochenende. Dabei gab es unter anderem Hausführungen runter in den neuen Domus-Shop – wo das Künstlerbrüderpaar Ricklin im Bett lag und man mit ihnen per Video live chatten konnte. Noch wichtiger war aber, dass sämtliche Gäste in der Männer-WG Möbelstücke, die ihnen gefielen, kaufen und gleich mitnehmen konnten.

Aktion ein voller Erfolg
Dieses unkonventionelle Vorgehen hat sich ausgezahlt: Hunderte Gäste gingen bei den Wehrles und im neuen Domus Studio ein und aus. Am Ende des zweiten Tages war die Wohnung komplett ausverkauft – Ausnahme: der WG-Hund. Diese Aktion unter dem Namen «Ufes Cüpli bi Wehrles» wurde bei den Econ Megaphon Awards in Berlin mit Bronze in der Kategorie «Out of Home» ausgezeichnet. Der Preis, verliehen durch den Econ Verlag und die Handelsblatt-Gruppe, würdigt bereits seit 2007 hochkarätige Corporate Communication aus dem deutschsprachigen Raum.