Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

HWB verlässt Wolfhalden

Weil die Produktionskosten in der Schweiz zu hoch seien, verlagert die HWB Kunststoffwerke AG ihre Produktion nach Tschechien. 25 Arbeitsplätze gehen verloren.

Die HWB Kunststoffwerke AG ist auf Lösungen aus Kunststoff und Sonderanfertigungen für Büro, Schule, Industrie, Tourismus, Banken und weitere Branchen spezialisiert. Unter anderem stellt das Unternehmen Ausweis- und Tablethüllen sowie Mappen her. 

Der Betrieb gehört zur international tätigen tschechischen Firmengruppe Pro Office s.r.o. Diese wurde Mitte Juni durch die französische Groupe Hamelin übernommen. Ab Herbst werden die HWB-Produkte am Betriebsstandort der Pro Office s.r.o im tschechischen Most hergestellt. 

25 Angestellten wurde auf Ende August gekündigt. Einzig das fünfköpfige Verkaufsteam bleibt in der Schweiz. 

Die beiden Fabrikationshallen und das Bürogebäude am Friedberg sind aktuell auf immostreet.ch zum Verkauf ausgeschrieben.