Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

8. Prix SVC Ostschweiz am 8. März

Am 8. März 2018 wird in den St.Galler Olma-Hallen der Prix SVC Ostschweiz 2018 verliehen. Die Jury unter dem Vorsitz von HSG-Professor Thomas Zellweger beschäftigt sich derzeit mit der Auswahl der sechs Finalisten.

Seit 2004 wird der Prix SVC Ostschweiz alle zwei Jahre vergeben, am 8. März 2018 also bereits zum achten Mal. Der Preis hat sich als einer der wichtigsten Wirtschaftspreise etabliert und wird schweizweit in sieben Wirtschaftsregionen verliehen. Die Verleihung erfolgt jeweils durch den Swiss Venture Club (SVC), einen Verein zur Förderung und Unterstützung von KMU.

Spannende Finalisten-Auswahl
Die 13-köpfige Jury nominiert auch 2018 – aus einer Liste von gegen 150 Unternehmen aus den Kantonen Appenzell Inner- und Ausserrhoden, Glarus, Graubünden, St.Gallen und Thurgau – sechs Finalisten, die sich durch eine nachhaltige Geschäftsentwicklung auszeichnen und die Jury mit ihren herausragenden unternehmerischen Leistungen überzeugen. Die Finalisten werden Anfang Dezember feststehen und bekanntgegeben.

Zu der Jury gehören neben dem Präsidenten Prof. Dr. Thomas Zellweger, Direktor Center for Family Business Universität St.Gallen, folgende Persönlichkeiten an (in alphabetischer Reihenfolge): Gian Bazzi, Inhaber Mobiliar-Generalagentur St.Gallen; Christine Bolt, Leiterin Lesermarkt, stv. Leitung St.Galler Tagblatt; Heinrich Christen, Managing Partner Regions Switzerland and Liechtenstein, Ernst & Young AG; Andreas Etter, Partner Investnet AG, VRP Optiprint AG; Andrea Fanzun, Geschäftsführender Partner Fanzun AG; Remo Krucker, Verkaufsdirektor Ost Enterprise Customers Swisscom (Schweiz) AG; Ruth Metzler-Arnold, VRP Switzerland Global Enterprise und Universitätsrätin HSG; Andreas Schmidheini, CEO und Mitinhaber Varioprint AG; Peter Schütz, Inhaber Letrona AG; Christian Sieber, CEO/Mitinhaber Sieber Transport AG; Esther von Ziegler, VR und Mitinhaberin Azinova Group AG; Christoph Zeller, Leiter KMU Region Ostschweiz Credit Suisse AG.

Der Swiss Venture Club (SVC) ist ein unabhängiger, non-profit-orientierter Verein von Unternehmern für Unternehmer mit dem Ziel, KMU als treibende Kraft der Schweizer Wirtschaft zu unterstützen und zu fördern sowie zur Schaffung und der Erhaltung von Arbeitsplätzen in der Schweiz beizutragen. Der SVC schafft in sieben Wirtschaftsregionen Kontakt- und Netzwerkmöglichkeiten für seine über 2700 Mitglieder und generiert unternehmerische Impulse für den Wirtschaftsstandort Schweiz. Als Austauschplattform von Praktikern für Praktiker schafft der SVC den Nährboden für erfolgreiche Ideen und Geschäftsmöglichkeiten und bietet damit einen Mehrwert für KMU. Der SVC bietet neben dem wertvollen Netzwerk speziell auf KMU ausgerichtete Dienstleistungen und Veranstaltungen in fünf verschiedenen Bereichen an: Prix SVC, SVC Bildung, SVC Finanz, SVC Politik und auch im Bereich SVC Sport. Weitere Informationen unter www.swiss-venture-club.ch.

Den Prix SVC Ostschweiz hat der Swiss Venture Club zur Förderung des Unternehmertums in der Ostschweiz geschaffen. Der Preis wurde – als «SVC Unternehmerpreis Ostschweiz» – erstmals 2004 in St. Gallen verliehen. Gemeinsam mit einem grossen Netzwerk von Sponsoren und Partnern unterstützt der SVC mit dieser Initiative aktiv die Ostschweizer KMU. Weitere Informationen unter www.swiss-venture-club.ch/Web/Ostschweiz_id318