Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

Schützengarten lanciert Vadian-Bier

Die Brauerei Schützengarten rundet die Craft-Bier Linie mit einem weiteren obergärigen Bier englischer Brauart ab. Die neue Kreation „Vadian Pale Ale“ verführt mit seiner Getreide- und Zitrusnote und einer fein eingebetteten Hopfenbittere. Mit dem Vadian Pale Ale präsentiert Schützengarten ein weiteres Beispiel handwerklicher Braukunst.

Aller guten Dinge sind vier: Nach dem Gallus 612, dem India Pale Ale und dem Swiss Stout hat die Brauerei Schützengarten aus Anlass des 500 Jahr-Jubiläums der Reformation und zu Ehren des St.Galler Reformators Vadian mit dem Vadian Pale Ale ein viertes Craft-Bier kreiert.

„Das Vadian ist ein gut ausbalanciertes, würzig hopfiges Pale Ale. Der edle und hochwertige Aromahopfen der Sorte Opal verleiht dem Vadian Pale Ale dank seiner dezent kräutrigen Zitrusnote und der harmonischen Bittere einen unverwechselbaren und eigenständigen Geschmack“, schwärmt Reto Preisig, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Brauerei Schützengarten, bei der Präsentation des Bieres. Das Vadian Pale Ale wird mit obergäriger Ale-Hefe vergoren. Mit einem Alkoholgehalt von 5,0% vol. ist das naturtrübe Vadian das Leichteste in der Linie der Craft Biere von Schützengarten.

Die St.Galler Reformation ist untrennbar mit dem Namen Vadian verknüpft. Joachim von Watt, wie Vadian mit bürgerlichem Namen hiess, wurde am 29. November 1484 in St.Gallen geboren, ist hier aufgewachsen und am 6. April 1551 auch in St.Gallen gestorben. 1518 kehrte er nach 17 Studien- und Berufsjahren in Wien als hochgebildeter Mann in seine Heimatstadt zurück. Er wirkte als Stadtarzt, wurde Bürgermeister und reformierte St.Gallen. Vadian ist einer der berühmtesten Humanisten des nördlichen Alpenraums und bekannt für sein diplomatisches Geschick in politischen und theologischen Belangen. Infos zum 500-Jahr-Jubiläum finden Sie unter www.ref500-sg.ch.

Die St.Galler Brauerei Schützengarten ist stolz darauf, ihre Qualitätsbiere nach alter Tradition zu brauen. Reto Preisig: „Unser Bekenntnis zur handwerklichen Braukunst erfährt mit der Präsentation des vierten obergärigen Bieres nach englischer Brauart einen nächsten Höhepunkt.“ Erhältlich ist das Vadian Pale Ale von Schützengarten im 10er-Miniharass und im 6er-Pack. Aus dem Prestige-Glas getrunken wird das Vadian zum dezent würzigen Biergenuss.

Slow Brewing
Die älteste Schweizer Brauerei bekennt sich zur sorgfältigen und qualitätsorientierten Bierherstellung. Die Brauerei Schützengarten wurde 2014 als erste und bisher einzige Schweizer Brauerei mit dem Slow Brewing Gütesiegel ausgezeichnet. Damit ist die Brauerei Schützengarten eine von insgesamt 26 zertifizierten Brauereien in Deutschland, Österreich und Italien.