Bahnhofstrasse 8
9001 St. Gallen
Tel. +41 (0)71 272 80 50
Fax. +41 (0)71 272 80 51
leader@metrocomm.ch
www.metrocomm.ch

Startz zum Zentrum-Leiter gewählt

Der Hochschulrat der Fachhochschule St.Gallen hat letzten Freitag Dr. des. Rubén Rodriguez Startz zum Leiter des Weiterbildungszentrums der FHS St.Gallen gewählt. Er übernimmt per 1. Mai 2018 die Gesamtleitung.

Rubén Rodriguez Startz, der an der Universität St.Gallen zum Thema «Ethische Inhalte in der Executive Education» promovierte, wird Anfang März 2018 in die FHS St.Gallen eintreten. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Reto Eugster an, der sich nach über 28 Jahren Führungs- und Lehrtätigkeiten an der FHS St.Gallen per Ende April 2018 zurückziehen wird. Mit Rodriguez Startz übernimmt ein Kenner der Schweizer und internationalen Weiterbildungsbranche die Leitung des Weiterbildungszentrums. Neben ihm sind weiterhin Martina Baerlocher Walser sowie Prof. Dr. José Gomez Mitglieder der Geschäftsleitung des Weiterbildungszentrums der FHS St.Gallen.

Rubén Rodriguez Startz studierte an der Universität Köln Politische Wissenschaften, Philosophie und Ibero-Lateinamerikanische Geschichte. Im Rahmen seiner Dissertation befasste er sich mit Fragen einer gesellschaftlich verantwortungsvollen Ausrichtung von Management-Weiterbildungen. Zurzeit ist Rodriguez Startz Business Development Manager an der Executive School of Management, Technology and Law der Universität St.Gallen. In dieser Funktion ist er zentraler Ansprechpartner für die Beratung von Weiterbildungsinteressierten sowie für verschiedene Marketingaufgaben verantwortlich. Zuvor war Rodriguez Startz als Unternehmensberater für verschiedene KMU tätig und arbeitete als Account Manager und Geschäftsführer in der Internetbranche und für Industriekonzerne.